Beatrice von Reisezeilen

Um was geht es auf Reisezeilen?

Nachhaltigkeit ist schon seit Jahren ein großes, aber auch sehr abstraktes Thema. Es dreht sich um grundsätzliche Lebensfragen wie Klimawandel, Energiewende, ökologische Landwirtschaft und viele andere Bereiche, die unmittelbar mit unserem Lebensstil zu tun haben.

Auch die Art, wie wir reisen und wohin wir reisen, hat globale Auswirkungen.

Aber ganz ehrlich: Wer verzweifelt nicht manchmal an der Komplexität und Menge der vielen Aufgaben? Es ist noch so viel zu tun, wenn wir die Welt ein bisschen besser machen wollen.

Aber gerade deshalb ist es wichtig, dass wir anfangen, uns Gedanken über unser Leben zu machen. Auch wenn wir zwischendurch scheitern, an persönliche Grenzen stoßen oder widersprüchlich handeln.

Niemand ist perfekt.

Ich nicht.

Du nicht.

Aber wenn wir uns zusammen auf den Weg machen, können wir etwas verändern, davon bin ich überzeugt.

Welche Themen kannst du hier erwarten?

Auf Reisezeilen geht es nicht vorrangig um das übliche Sightseeing und den klassischen Urlaub, sondern um Slow Travel und eine möglichst intensives, bewusstes Reisen und Erleben.

Mich zieht es weniger zu den bekannten Reise-Hotspots, sondern viel eher zu ungewöhnlichen Destinationen. Ich möchte dich gerne inspirieren und dir zeigen, wie schön und verletzlich unsere Welt und vor allem, wie schützenswert sie ist.

Hotels, Unterkünfte, Restaurants, Veranstalter oder Produkte, die ich hier vorstelle, wähle ich danach aus, ob sie zu meinem nachhaltigen Ansatz passen. Außerdem will ich zeigen, wie viele attraktive, spannende, nützliche und coole Möglichkeiten es mittlerweile gibt, nachhaltig zu sein.

So sehr, wie ich wunderbare Orte mag, so wichtig finde ich es, auch die Schattenseiten zu zeigen. Es kann also durchaus sein, dass du auf Reisezeilen Bilder von schmutzigen Stränden oder zerstörten Landschaften findest oder dass ich mich mit kritischen Themen (wie z. B. Overtourism oder Tierschutz) auseinandersetze.

Gerade wenn es um Nachhaltigkeit geht, versuche ich, möglichst viele Fakten und Hintergründe zu recherchieren, um dir einen guten Überblick zu geben.

Denn je mehr wir wissen, um so bessere Entscheidungen können wir treffen.

Mir geht es auf Reisezeilen nicht darum, irgendwelche Dogmen zu verkünden. Ich stecke auch mitten im Entwicklungsprozess und wenn du hier die eine oder andere nützliche Anregung findest, freue ich mich sehr.

Lass uns gemeinsam herausfinden, wie wir nachhaltiger und bewusster leben und reisen können und wie wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Bist du mit dabei? Hier findest du Reisezeilen:

Reisezeilen ist für dich interessant…

…, wenn du:

  • mit mehr Bewusstheit und Achtsamkeit leben und reisen möchtest
  • Lust hast, gelegentlich dein Lebensstil und deinen Konsum zu hinterfragen
  • selbst mit Veränderungen anfangen willst, statt einfach nur abzuwarten
  • ungewöhnliche Reiseziele interessant findest
  • dich gerne bewegst und draußen unterwegs bist
  • Natur und Tiere magst

 Wer schreibt auf Reisezeilen?

Ich bin Beatrice. Freelancer, Blogger, Yogini, Buddha-Bowl-Junkie und seit kurzem mit dem Surf-Virus infiziert.

Ich kann keinen Handstand, weigere mich, Auto zu fahren und kann es nicht sehen, wenn andere weinen, weil ich dann sofort mitweinen muss. Dafür kann ich ziemlich ausdauernd schwimmen und ich bin ein guter Zuhörer.

Ich will, dass Green Travel zur Selbstverständlichkeit wird und wir es alle ganz normal finden, nachhaltiger unterwegs zu sein. Bis es soweit ist, teile ich hier meine Erfahrungen und Erkenntnisse auf meinem Weg, bewusster zur reisen und zu leben.

Hier kannst du mehr über mich erfahren.

Du gehörst zu einem Unternehmen und möchtest mit mir zusammenarbeiten? Ich kooperiere gerne mit dir: als Blogger auf REISEZEILEN und Freelancer, Autor & Consultant. Bei Interesse gerne einfach unter beatrice@reisezeilen.de melden!

Die 12 wichtigsten & beliebtesten Blogposts auf Reisezeilen

10 Tipps, die dir helfen nachhaltiger zu reisen

Nachhaltiger Tourismus – Welche Vorurteile gibt es und warum lohnt sich das Ausprobieren

Warum Reisen hilft, wenn du das Gefühl hast, komplett festzustecken

Kulturschock Indien – Was du vor einer Reise wissen solltest

Wie du einen Langstreckenflug am besten überstehst

Staub zu Staub – Der Klimawandel in Tansania (und mehr persönliche Eindrücke zur Situation im Land)

10 Dinge, die du vielleicht noch nicht über die Bretagne weisst

Im Flugzeug besser schlafen (und entspannter ankommen)

Unentdecktes Europa – Reisetipps & Informationen für Albanien

Weg mit den Pfunden – Reisen mit leichtem Gepäck

Zwischen Europa & Asien – Tipps & Informationen für Georgien

In der weiten Steppe – Reisetipps & Informationen für die Mongolei

 


Fotocredit: EHFAR EMOTIONS Carmen Imhasly

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken